Omega

Die Schweizer Uhrenmanufaktur wurde im Jahr 1848 von Louis Brandt in La Chaux-de-Fonds gegründet, ihr Name Omega tauchte wohl gegen 1894 erstmals auf. Schon früh im 19. Jahrhundert machte sich der Hersteller einen Namen mit dem Bau von spezialisierten Einsatzzeitmessern, z.B. Flieger-Uhren.