Rolex Yacht-Master-2 116680, laterally crown
Rolex Yacht-Master

Die neue Yacht-Master 2 und die exklusive Edelstein-Variante der Yacht-Master 40

Rolex Yacht-Master Neuheiten 2017

Auf der Baselworld 2017 hat Rolex zwei neue Varianten der Yacht-Master präsentiert:

Rolex Oyster Perpetual Yacht-Master 2

Die 2007 eingeführte professionelle Regatta-Chronograph Yacht-Master 2 (eigentlich natürlich Yacht-Master II… wir schreiben “2”, da dies der wesentlich häufiger verwendete Suchbegriff ist) hat ein Facelift bekommen und ist jetzt mit überarbeitetem Zifferblatt und neuen Zeigern ausgestattet.

Rolex Yacht-Master-2 116680, laterally

Die neue Yacht-Master 2 in Edelstahl, Referenz 116680 (Foto: Rolex)

Um die Ablesbarkeit zu verbessern, verfügt das neue Zifferblatt über eine dreieckige Stundenmarkierung auf der Zwölf-Uhr-Position, sowie eine rechteckige Stundenmarkierung bei der Sechs-Uhr-Position. Und ab sofort trägt die Yacht-Master 2 auch den für Rolex typischen Mercedes-Stundenzeiger, der sich durch seine Leuchtscheibe noch deutlicher vom Minutenzeiger abhebt.

Rolex Yacht-Master-2 116680, Dial

Die neuen Zeiger sind charakteristisch für Rolex’ professionelle Einsatzzeitmesser (Foto: Rolex)

Die Yacht-Master 2 gehört zu den Professionell Modellen der Schweizer und zeichnet sich durch ihren von Rolex entwickelten, einstellbaren Countdown mit mechanischem Speicher und Flyback-Funktion aus. Ganz entscheidend für die Praxistauglichkeit dieses Werkzeuges ist die leichte Bedienbarkeit trotz seiner hohen technischen Komplexität. Erst dadurch wird ein präzises Timing während der angespannten Regatta-Startphase ermöglicht. Von einer bis zehn Minuten ist der Countdown programmierbar, was mechanisch gespeichert wird und sich dann „im Flug” mit dem offiziellen Countdown der Regatta synchronisieren lässt.

Rolex Yacht-Master-2 116680, laterally crown

Die Ring Command-Lünette aktiviert und sperrt die Programmierung des Countdowns (Foto: Rolex)

Die Verbindung zwischen Rolex und der Welt des Segelns blickt auf eine lange Geschichte zurück, etliche der renommiertesten Regatten und Hochseerennen der Welt werden von dem Unternehmen gesponsert.

Rolex Maxi Yacht

Der legendäre Maxi Yacht Rolex Cup (Foto: ©Rolex/Carlo Borlenghi)

Hier finden Sie mehr über Rolex Engagement im Segelsport!

Im Innern der Yacht-Master 2 arbeitet weiterhin das Kaliber 4161. Das für Präzision und Zuverlässigkeit bekannte Kaliber ist auf Basis des Rolex Chronographenwerks 4130 entwickelt worden, von dem der Cosmograph Daytona angetrieben wird. Wie alle Rolex-Uhren ist der Segel-Chronograph als „Chronometer der Superlative“ zertifiziert, sein robustes Oyster Gehäuse sorgt für höchste Widerstandsfähigkeit und garantierte Wasserdichtheit bis 100m Tiefe.

Rolex Caliber 4161

Das Kaliber 4161, mit dem automatischen Selbstaufzugsmechanismus Perpetual-Rotor, verfügt über eine Gangreserve von circa 72 Stunden (Foto: Rolex)

Der Perpetual-Rotor, elementare Komponente jeder Rolex Oyster (Foto: Rolex)

Mehr über das komplexe Kaliber 4161 und andere Rolex-Werke lesen Sie hier!

Bilder von der Baselworld 2017:

Rolex Yacht-Master-2 116680, Baselworld live

So macht sich die Yacht-Master 2 am Handgelenk (Foto: watchtime.net)

Rolex Yacht-Master-2 116680, Baselworld live

Rolex Yacht-Master-2 116680, Baselworld live (Foto: watchtime.net)

Der Preis für die Edelstahl-Variante der Yacht-Master 2-2017 beträgt 17.000Euro, in Edelstahl/Everose-Gold kostet sie 22.900Euro, in Gelbgold 39.600Euro und in Weißgold/Platin 43.700Euro

Sehen sie hier das offizielle Rolex Video der Yacht-Master 2-2017:

Rolex Oyster Perpetual Yacht-Master 40

Eine auffallend exklusive Variante der Yacht-Master 40 mit Edelsteinlünette bereichert nun die maritime Rolex-Kollektion.

Rolex Yacht-Master 40 116695SATS, laterally left

Rolex Yacht-Master 40, Referenz 116695SATS (Foto: Rolex)

32 Saphire, 18 Tsavoriten und ein dreieckiger Diamant zieren die Edelsteinlünette der neuen Yacht-Master 40, kombiniert mit einem Gehäuse aus Everosegold und schwarz glänzendem Zifferblatt.

Rolex Yacht-Master 40 116695SATS, laterally

Dass sie Schmuckstück und einsatztauglich zugleich ist, wird von dem schwarzen, sportlichen Oysterflex-Band betont. Natürlich bietet ihr schönes Everosegold-Oyster Gehäuse die gewohnte, garantierte Wasserdichtheit bis 100m Tiefe.

Rolex Yacht-Master 40 116695SATS, laterally right

Rolex Yacht-Master 40 116695SATS, Dial

Die Yacht-Master 40 ist als „Chronometer der Superlative“ zertifiziert, in ihr arbeitet das Kaliber 3135.

Rolex Caliber 3135

Preisangaben zu der neuen Yacht-Master 40 2017 mit Edelsteinlünette sind noch rar, meistens ist “k.A.” zu lesen. Angeblich soll sie aber um die 59.550Euro kosten.

Hier können Sie das edle Stück in zwei unterschiedlichen Varianten betrachten:

Fotos: Rolex

Fortlaufend aktualisierter Artikel, ursprünglich online gestellt im April 2017.


Auch interessant...