Rolex GMT Master

Die GMT-Master gehört zu den Rolex Modellen, die ursprünglich für den professionellen Einsatz entworfen wurden. Mit der Anzeige einer zweiten Zeitzone war sie speziell auf die Bedürfnisse von Linienpiloten zugeschnitten, daher auch ihre Modellbezeichnung GMT (von „Greenwich Mean Time“), nach dem Ort in England, an dem sich der historische Nullmeridian für die Berechnung der geografischen Länge und die Einteilung der Erde in Zeitzonen befindet.